"Coffee For Angels" Kurt Buschmann


"Coffee For Angels" Kurt Buschmann

Artikel-Nr.: MS03-004

Auf Lager
innerhalb 2-3 Werk- Tagen lieferbar

9,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mit diesem Album präsentiert Kurt Buschmann eine Melange aus Poesie, Romantik und Homage an die große Liebende. Blues flirtet mit Jazz und Filmmusik mit Musical und das im Mittelpunkt stehende Saxophon mit Piano, Gitarre, Stimme und Orchester.
Die Hälfte der Titel hat Kurt Buschmann mit Sven Selle geschrieben, der ihn darauf auch am Piano begleitet. Sein jahrzehntelanger musikalischer Weggefährte und Freund Frank Seidel (ex. The Rattles, Rudolf Rock und die Schocker) singt und spielt das E-Piano auf "Have I Told You Lately" und die Stimme seines Kollegen und sehr guten Freundes Dimitris Liatsos (ex. Five Live) legt sich leidenschaftlich in das Lovetheme des Films "Cinema Paradiso" in dem er auch der Gitarre sehr gefühlvolle Töne entlockt.
Abgerundet wird Kurt Buschmann's Album "Coffee For Angels mit vier Werken der Künstlerin Maggie Szuszkiewicz im Booklet, sowie dem gleichnamigen Gedicht aus seiner Feder.

01 Have I Told You Lately (Van Morrison) 4:24
02 All Night Long (Kurt Buschmann/Sven Selle) 4:18
03 Moje Kochane Serduszko (Kurt Buschmann) 5:17
04 A Easy Day In Paris (Kurt Buschmann/Sven Selle) 3:21
05 Donna (S.Secunda) 3:46
06 Journey Moods (Kurt Buschmann/Sven Selle) 4:16
07 Dla Cebie (Kurt Buschmann) 3:48
08 Do It (Kurt Buschmann/Sven Selle) 3:18
09 Maggie's Mood (Kurt Buschmann) 5:44
10 Coffee For Angels (Kurt Buschmann/Sven Selle) 4:15
11 Cinema Paradiso (Ennio Morricone) 4:10

Musicians:

Kurt Buschmann: Tenor-, Alto- and Sopranosax all songs
Piano on 07, Percussion on 03 and 07

Dimitris Liatsos: Vocal, Guitar and Arrangement on 11

Björn Mummert: Acoustic-Bass on 05

Hartmut Naumann: Guitar on 05

Frank Seidel: Vocal and Piano on 01

Sven Selle: Piano on 02, 03, 04, 06, 08, 09, 10
Auch diese Kategorien durchsuchen: CD's, merch-shop